138 Aufrufe

Weg aus der Wachstumsfalle

Der Verein WLF – Werdenberg-Liechtenstein-Forum bringt den international bekannten Sozialwissenschaftler Dr. Ulrich Schachtschneider für einen interessanten Vortrag nach Buchs

«Für ein Morgen mit Zukunft» - so lautet das Motto des Vereins WLF (Forum für wirtschafts- und gesellschaftspolitische Zukunftsfragen Werdenberg-Liechtenstein), der sich den Themen Gesellschaft, Wirtschaft, Umwelt und Zukunft widmet. So wünsche man sich eine Gesellschaft, die global denkt und lokal handelt. Die Wirtschaft muss im Dienst der Gesellschaft stehen – nicht umgekehrt, so Präsident Markus Härtl im Gespräch mit dem W&O. Ein weiteres Ziel des WLF ist unter anderem ein paar Mal im Jahr einen hochkarätigen Vortrag zu Gesellschaftsfragen zu organisieren.

Das ist ihm mit dem Gast Dr. Ulrich Schachtschneider aus Oldenburg in Norddeutschland gelungen, dessen Vortrag am Donnerstag, den 21. November um 19.30 Uhr im BZB in Buchs stattfinden wird. Zwei «Herzen» schlagen in seiner Brust – das technisch-mathematische und das gesellschaftlich-politische. Sie wurden schliesslich zum Motor von Schachtschneiders Bestreben Wege zu finden, die aus der aktuellen, ökologischen Krise in eine nachhaltige Zukunft führen könnten. Er ist Autor mehrerer Bücher, so zum Beispiel von „Freiheit, Gleichheit, Gelassenheit – Mit dem ökologischen Grundeinkommen aus der Wachstumsfalle“. Weiter ist er Vorstandsmitglied von UBIE, der europäischen Grundeinkommens-Organisation.

Es gibt so manche Fragen, die dem Referenten Schachtschneider unter den Fingernägeln brennen: Wie finden wir aus der Wachstums- und Beschleunigungsdynamik heraus? Wie verbinden wir das Projekt der Moderne mit den ökologischen Beschränkungen? Was lassen ökologische Lebensstile für alle attraktiv werden? Seine Antworten darauf, Bedenken und/oder weiterführende Gedanken wird er an diesem Abend mit den Zuhörern teilen und öffnet dabei natürlich auch den Raum für Fragen und Anmerkungen aus dem Publikum. Der Eintritt an diesem Abend ist frei. Eine Anmeldung ist nicht nötig, jedoch Platzreservationen möglich unter [email protected].

Zeit
Donnerstag 21 Nov 2019, 19:30 - 21:30
Ort
Name: 
BZB
Address: 
Hanflandstrasse 17, 17
9471 Buchs
Suisse
Phone: 
058 228 22 00
Note: 
Platzreservationen möglich unter [email protected]
randomness