75342 Aufrufe

Aktuelles

Hier erhalten Sie Informationen zu Ereignissen rund um das Thema Grundeinkommen (Wirtschafts- und Sozialpolitik in der Schweiz und im Ausland, öffentliche Stellungnahmen, Vorträge, Veranstaltungen usw.). Auf dieser Seite informieren wir Sie des Weiteren über alle Mitgliedsorganisationen bzw. Organisationen im globalen Netzwerk.

Pilotversuch zum BGE in Genf: Anhörung von BIEN.CH durch die Wirtschaftskommission des Grossen Rates

Grosser Rat - Wirtschaftskommission - Anwesende Mitglieder
Grosser Rat - Wirtschaftskommission - Anwesende Mitglieder

Herr Ralph Kundig und Herr Gabriel Barta, Präsident bzw. Vizepräsident von BIEN-Schweiz, wurden am 22. November 2021 von der Wirtschaftskommission des Genfer Grossen Rates angehört. Diese prüft derzeit den Vorschlag für eine Motion "Pour une expérience pilote du RBI à Genève" (Für einen Pilotversuch mit dem BGE in Genf). Die Anhörung dauerte fast zwei Stunden und bestand aus zwei Phasen: einer von Herrn Kundig moderierten visuellen Präsentation (FR) des Projekts und einer anschließenden Diskussion.

Die Präsentation erinnerte an die Grundprinzipien des BGE, den grundlegenden Unterschied Verhältnis zu einer Sozialleistung, seine Unterstützung seitens Persönlichkeiten aus allen politischen Lagern, seine Hauptvorteile, wie es sich in das bestehende persönliche Einkommen einfügt, das Anwendungs- und (Finanzierungsmodell von BIEN.CH (NPV-Modell von Martino Rossi + andere Quellen), die Lösung, die es für die vierte industrielle Revolution oder für Krisensituationen bieten könnte, und schliesslich die Gründe und praktischen Überlegungen für einen Pilotversuch in Genf. [+]

Eidgenössische Volksinitiative für ein BGE Nr. 2

Pressekonferenz zum Start

Fünf Jahre nach der historischen Abstimmung in der Schweiz im Jahr 2016 über die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens hat ein unabhängiges Komitee am 21. September 2021 eine zweite Volksinitiative gestartet. Ziel der Initiative mit dem Titel "Leben in Würde - Für ein finanzierbares bedingungsloses Grundeinkommen" ist es, allen in der Schweiz ansässigen Personen eine Existenzgrundlage zu garantieren und das grundlegende Menschenrecht auf ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben sowie die gleichberechtigte Teilhabe jeder Person an den Errungenschaften der Volkswirtschaft zu verwirklichen. [+]

Ordentliche Generalversammlung 2021

Hauptversammlung
– ordentliche

19. Juni 2021 11 Uhr
Gemeindezentren von Acacias
Acaciasstr. 17

AG image

Die ordentliche GV von BIEN-CH wird stattfinden am:

Samstag 19. juni 2021 von 11 bis 13 Uhr

Gemeindezentren von Acacias, Acaciasstr. 17
Straßenbahn: Haltestelle 'Acacias', Nr. 15 Richtung 'Palettes' vom Bahnhof (12')

Eine Diskussion über das BGE wird der GV folgen.

Ein kanadisches Buffet ist dazwischen vorgesehen: bringen Sie ein Sandwich oder ein Gericht une eventuell ein Getränk zum teilen mit.

Für die Freunde des Grundeinkommens wird dies eine schöne Gelegenheit, sich zu treffen.

Tagesordnung der GV 2021 von BIEN-CH: [+]

Ordentliche Generalversammlung 2020

Hauptversammlung
– ordentliche

13. Juni 2020 11 Uhr
Gemeindezentren von Acacias
Acaciasstr. 17

AG image

Die ordentliche GV von BIEN-CH wird stattfinden am:

Samstag 13. juni 2020 von 11 bis 13 Uhr

Gemeindezentren von Acacias, Acaciasstr. 17
Straßenbahn: Haltestelle 'Acacias', Nr. 15 Richtung 'Palettes' vom Bahnhof (12')

Eine Diskussion über das BGE wird der GV folgen.

Ein kanadisches Buffet ist dazwischen vorgesehen: bringen Sie ein Sandwich oder ein Gericht une eventuell ein Getränk zum teilen mit.

Für die Freunde des Grundeinkommens wird dies eine schöne Gelegenheit, sich zu treffen.

Tagesordnung der GV 2020 von BIEN-CH: [+]

PRESSEMITTEILUNG: Petition für das BGE an den Walliser Verfassungsrat

  PRESSEMITTEILUNG  

Kollektiver Vorschlag an die Versammlung des Walliser Verfassungsrates

Das Kollektiv BIEN-Wallis, dessen Ziel die Verankerung des bedingungslosen Grundeinkommens in der neuen Verfassung des Kantons Wallis ist, wurde am Mittwoch, den 20. November 2019 in Sion gegründet. Um dieses Ziel zu erreichen, hat das Kollektiv am 1. Dezember 2019 einen kollektiven Antrag in Form einer Petition an die Walliser Konstituierende Versammlung eingereicht. Es wurden dafür bereits mehr als 500 Unterschriften gesammelt. [+]

Anhang: 
Inhalt abgleichen
randomness