Hier erhalten Sie Informationen über die kommenden Aktivitäten von BIEN-Schweiz und über die nächsten Termine zum Thema Grundeinkommen.

Hier erhalten Sie Informationen über die kommenden Aktivitäten von BIEN-Schweiz und über die nächsten Termine zum Thema Grundeinkommen.

Wir haben über 130’000 Unterschriften beisammen !

Unterschriftsammlung Stand

Liebe Generation Grundeinkommen

Die Schweiz wird als erstes Land über die Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens abstimmen. Mit grosser Freude können wir mitteilen: Wir haben über 130’000 Unterschriften beisammen. [+]

Generalversammlung BIEN-Schweiz, 1. Juni in Lausanne

Assemblée Générale 2013 de l’Association BIEN-Suisse

Generalversammlung 2013 des Vereins BIEN-Schweiz

 

Samedi 1 juin, 10.00 heures / Samstag, 1. Juni, 10.00 Uhr – Lausanne, WWF, rue Dickens 6

 

Ordre du jour / Traktanden

1.     Salutation / Begrüssung

2.     Procès-verbal de l’Assemblée Générale du 2 juin 2012 [+]

Generalversammlung Einladung / Invitation Assemblée Générale - 2013

Invitation pour l’Assemblée Générale 2013 de l’Association BIEN-Suisse Einladung zur Generalversammlung 2013 des Vereins BIEN-Schweiz

Samedi 1 juin, 10.00 heures / Samstag, 1. Juni, 10.00 Uhr
Lausanne, WWF, rue Dickens 6

AG [+]

Davos: werden Roboter die Menschen ersetzen?

davos basic income dancing robot
Foto : Samuel Asuncion

Das diesjährige World Economic Forum ging am 23. Januar zu Ende. Im Zentrum der Debatte war die vierte industrielle Revolution, welche die Beschäftigung gefährdet. Der MIT-Wirtschaftsexperte Erik Brynjolfsson hat unterstrichen, dass “wir in Richtung einer Welt gehen, wo es viel mehr Reichtum und viel weniger Arbeit gibt". Gemäss einer Studie der Universität dürften bis in 20 Jahren 47% der Jobs in Amerika durch Automatisation ersetzt werden. Eine andere, vom WEF publizierte Studie zeigt, dass die künstliche Intelligenz in den nächsten fünf Jahren 7.1 Arbeitsstellen in den 15 führenden Volkswirtschaften weltweit zerstören wird und parallel nur 2 schaffen. [+]

Eine neue Website für die Kampagne

Schweizer Messer im Himmel vor Matterhorn

Die Schweizer Kampagne für das BGE lancierte speziell für die Initiative und die Abstimmung eine neue Website: grundeinkommen-initiative.ch. Mit einer modernen und attraktiven visuellen Oberfläche präsentiert sie die grundlegenden Informationen über das Grundeinkommen, die Initiative, die Hauptargumente und die verschiedenen Unterstützungsnetze in der Schweiz, unter anderem: Initiative-Grundeinkommen in Bâle, Agentur[zum]Grundeinkommen in Zürich, Forum-Grundeinkommen in Bern, Génération-RBI in der Westschweiz, TiRBI im Tessin und BIEN-Schweiz.

Die Website für die Initiative ist viersprachig : FR, DE, IT, EN. So können sich die Bürger der Schweiz und der ganzen Welt informieren und die Initiative unterstützen. Erreichbar ist sie auch über die kurze URL bge2016.ch, die man sich leicht merken kann und die einfach zu kommunizieren ist. Ihr könnt diesen kurzen Link in eure Emails, Nachrichten in Sozialnetzen und Websites kopieren, wenn ihr die Sichtbarkeit der Website in Suchmaschinen fördern wollt. [+]

randomness